Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Ich habe mich für die Ausbildung bei der VGH entschieden, weil sie als regionaler und öffentlich-rechtlicher Versicherer sehr nah am Kunden ist. Ich lerne viele unterschiedliche Menschen kennen und in der Ausbildung wird es nie langweilig.

Tabea Baden (20), 2. Ausbildungsjahr in der VGH Vertretung Uwe Dorendorf

Berufsperspektiven

Weiterbildung innerhalb der VGH (verschiedene Trainee-Programme), berufsbegleitendes Studium über eine Universität oder bei der IHK und, und, und…
Maren Witteborn, Ausbildungsbeauftragte