Kosmetiker/in

… beurteilt Hauttyp und ‑beschaffenheit ihrer Kunden, berät sie und führt geeignete Maßnahmen der Körper- oder Schönheitspflege durch. Die Fachkräfte reinigen die Haut, entfernen Mitesser, Pickel oder störende Körperbehaarung, tragen Masken und pflegende Cremes oder Lotionen auf und schneiden und formen Finger- und Fußnägel.

Bei der dekorativen Kosmetik tragen sie Make-up auf, formen Augenbrauen, färben Wimpern oder lackieren Nägel. Darüber hinaus verkaufen Kosmetiker/innen auch Pflege- und Kosmetikprodukte.

(Quelle: Berufenet)