Das BIZ

… und was es bietet

Das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit – BiZ – bietet ein breites Spektrum an Informationen rund um Arbeitsmarkt und Weiterbildung sowie Berufs- und Studienwahl. Damit das vielfältige Informationsangebot für die Besucherinnen und Besucher, die von Schülerinnen und Schülern im Berufswahlprozess bis zu berufserfahrenen Erwachsenen reichen, übersichtlich gestaltet ist, ist das BiZ in vier Themeninseln unterteilt.

Erwachsene, die sich über den Arbeitsmarkt oder Weiterbildungsmöglichkeiten informieren möchten oder eine Selbstständigkeit anstreben, sowie Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer finden ein breit gefächertes Informationsangebot in der „Insel“ Arbeit und Beruf vor.

Der Themenbereich Ausbildung und Studium richtet sich vor allem an Jugendliche und Schülerinnen und Schüler, die vor der erstmaligen Berufswahl stehen. Diejenigen, die es ins Ausland zieht, sind bei der gleichnamigen Insel am besten aufgehoben.

Im Themenbereich Bewerbung stehen drei moderne IT-Arbeitsplätze zur Verfügung, an denen professionelle Bewerbungsunterlagen erstellt werden können. Bewerbungsvorlagen stehen auch als Muster für das eigene Anschreiben oder den Lebenslauf zur Verfügung. Auf dem USB-Stick können eigene Dokumente mitgebracht, überarbeitet und auf einem Farbdrucker ausgedruckt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Zeugnisse und andere Unterlagen einzuscannen, was insbesondere die Online-Bewerbung erleichtert.

Das Informationsangebot im BiZ umfasst Online-Medien, Magazine, Flyer und Informationsmappen und wird durch eine Lese-Lounge, in der aktuelle Tageszeitungen und Stellenanzeiger ausliegen, ergänzt.

Die BIZs in Lüneburg, An den Reeperbahnen 2 und Uelzen, Lüneburger Straße 72, können ohne vorherige Terminvereinbarung zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden:

Mo. bis Fr. 8 bis 12 Uhr, Do. zusätzlich 14 bis 18 Uhr.