Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik fordert mich geistig und körperlich, dies durfte ich beim Probearbeiten schon erleben. Für den Beruf habe ich mich aufgrund meines Interesses für Technik und die Produktion von Lebensmitteln entschieden. Was ist in unseren Lebensmitteln drin? ist die Frage, die mich schon lange beschäftigt. Für die Ausbildung bei Grocholl habe ich mich entschieden, weil ich gerne Kartoffeln esse und mit Kartoffeln arbeite.

Rainer Jeßel (35), 3.Ausbildungsjahr beim Unternehmen Grocholl in Clenze

Berufsperspektiven:

Linienführer, Schichtleiter, Produktionsleiter, Betriebsleitung, Mitarbeiter Qualitätssicherung.

Tanja Bockler, Betriebsleitung.