Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

… kauft Waren in verschiedenen Branchen und verkauft sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Die Kaufleute sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und den reibungslosen Warenfluss zwischen Herstellern, Weiterverarbeitern und Endverteilern.

Alina Klimert, 17 Jahre

Sekundarschulabschluss 1

Ausbilder:

VR PLUS Agrar in Lüchow

Warum hast Du Dich für diese Ausbildung entschieden?

Ich habe mich für diese Ausbildung entschieden, weil ich von klein auf mit dem Berufsfeld aufgewachsen bin. Dieser Beruf hat mich damals schon interessiert und wird es auch die nächsten Jahre noch tun.

Was gefällt Dir an Deiner Ausbildung am besten?

An der Ausbildung gefällt mir, dass ich viel mit Kunden zusammenarbeite und trotzdem in verschiedene Bereiche reinschnuppern kann. Jeden Tag lerne ich etwas Neues dazu.

Wie würdest Du Deine Ausbildung mit drei Hashtags beschreiben?

#immeretwasneues, #spaßig, #vertrauensschaffer, Eigene Hashtags: #immermiteinemlächelndabeisein

An diesen Projekten durfte ich schon mitarbeiten:

Ich konnte leider noch an keinem Projekt teilnehmen, da ich gerade frisch dazugekommen bin.

Welche Tipps gibst Du zukünftigen Bewerbern mit auf den Weg?

1. Lerne immer fleißig für die Schule.

2. Wenn Du ein Vorstellungsgespräch hast, informiere Dich vorab über das Unternehmen.

3. Sei bei dem Vorstellungsgespräch Du selbst und verstelle Dich nicht.

VR PLUS Agrar bildet auch in folgenden Berufen aus: Bankkaufmann, Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement, Kaufmann im Einzelhandel bzw. Verkäufer, Fachkraft für Lagerlogistik bzw. Fachlagerist, Fachkraft im Gastgewerbe, Land- und Baumaschinenmechatroniker, Kaufmann für Digitalisierungsmanagement, Verfahrenstechnologie für Getreidewirtschaft