Kaufmann/frau für Marketingkommunikation

Die große Welt des Marketings im kleinen Grabow

Ab dem Ausbildungsjahr 2021 wird bei Möbel Wolfrath in Grabow in einem Beruf ausgebildet, den es im Unternehmen so bisher nicht gab und der auch im gesamten Landkreis Lüchow-Dannenberg rar gesät ist: der Kaufmann bzw. die Kauffrau für Marketingkommunikation. Kaufleute in diesem Bereich planen und entwickeln kommunikative Maßnahmen, setzen sie um und kontrollieren die Ergebnisse. Dafür analysieren sie Märkte und bestimmen Zielgruppen, um passgenaue Konzepte zu entwickeln. Außerdem gehören die Veranstaltungsorganisation und die Öffentlichkeitsarbeit zu ihrem Aufgabenbereich. Möglich ist nach der Ausbildung die Anstellung in einer Marketingabteilung in einem größeren Unternehmen oder in spezialisierten Agenturen und Beratungsfirmen.

Bei Möbel Wolfrath gibt es während der dreijährigen Ausbildung einen umfangreichen Einblick in alle Felder des Marketings: Websitepflege und -gestaltung, die Social-Media-Kanäle und Online-Werbung gehören ebenso dazu wie die klassischen Zeitungsanzeigen und die Veranstaltungsorganisation. Es winkt also ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem nachhaltig wachsenden und in der Region tief verwurzelten Unternehmen. “Der oder die Auszubildende wird sehr eng mit mir zusammenarbeiten. Daher freue ich mich sehr auf tatkräftige Unterstützung und frischen, kreativen Wind”, erklärt Marketingleiterin Kristina Meseke.

Wer Interesse an einer Ausbildung im Bereich Marketingkommunikation hat, sollte aufgeschlossen, kreativ und kommunikativ sein, gut organisieren können und Interesse an verschiedenen Medienkanälen haben.

Außerdem wird die (Fach-)Hochschulreife oder ein sehr guter Realschulabschluss gefordert. Auf Wunsch kann die Ausbildung bei Möbel Wolfrath in Kombination mit einem BWL-Studium dual absolviert werden.